FAQ

Hintergrundwissen und Antworten

Wofür steht "PBM"?

Erst einmal vorweg: Wir sprechen es "peh beh ämm" aus, nicht "pih bih ähm".

Die Abkürzung kommt von der Beschreibung unserer Arbeit:

"Publishing Branding Multimedia"

Dies steht dafür, dass wir multimediale "visuals" für Veröffentlichung und Markenaufbau erstellen.

Wie kam es zu dem Unternehmen?

Paul und Lukas haben schon lange Jahre vor der Unternehmensgründung verschiedenste Videos produziert, sich darüber kennen gelernt und schnell realisiert, dass die Arbeit mit Medien deutlich mehr Spaß macht, wenn diese für Kunden ausgeführt wird und sich dabei regelmäßig das Arbeitsumfeld ändert, sodass es einem nicht langweilig wird. Und natürlich ist es nett, sein Hobby dabei gleich zu seinem Job machen zu können! :)

Warum ist Paul nur Prokurist?

Um Geschäftsführer in Deutschland zu werden, ist es Grundvorraussetzung, volljährig zu sein. Da Paul ein 2002er Baujahr ist, muss er deswegen noch ein Jahr warten. Trotzdem hat er als Prokurist im Geschäftsalltag alle Vertretungsberechtigungen.

© PBMvisuals GmbH i.Gr. 2019